Schlagwort-Archive: portugiesisch lernen

Neue Portugiesischlehrbücher

Português em focoPortuguês em foco heißt das neue Lehrbuch zum Erlernen der portugiesischen Sprache, das die Autorinnen Luísa Coelho und Carla Oliveira (bekannt von der Methode Aprender português) zusammen mit João Malaca Casteleiro jetzt veröffentlicht haben. Der erste Band von insgesamt drei geplanten umfasst die Niveaus A1 und A2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und vermittelt 20 thematischen Lektionen gute Grundkenntnisse des europäischen Portugiesisch. Enthalten sind zwei Audio-CDs, deren Texte komplett im Lehrbuch abgedruckt sind. Das Lehrbuch enthält außerdem ein mehrsprachiges Glossar (portugiesisch, deutsch, spanisch, französisch und englisch). Thematisch geht es um Alltagssituationen wie sich vorstellen, nach dem Weg und der Uhrzeit fragen, sich verabreden, einkaufen, einladen etc.  Die im Lehrbuch enthaltenen Übungen trainieren sowohl das Hör- und Leseverständnis als auch die schriftliche Ausdrucksfähigkeit. Ein Lehrerhandbuch, das pädagogische Anweisungen und die Lösungen zu den Übungen enthalten wird, ist noch in Planung.

9789897520723Für Lernende mit weit fortgeschrittenen Kenntnissen der Niveaus C1/C2 gibt es mit Português outra vez von Helena Ventura und Parvaz Salimov ebenfalls ein neues Lehrbuch. In diesem Übungsbuch ohne CD geht es vor allem um den Gebrauch und das Verständnis idiomatischer Redewendungen und Sprichwörter, um den Gebrauch der Verben mit den richtigen Präpositionen sowie um komplexere grammatikalische Strukturen. Ein Lösungsschlüssel ist hier enthalten und erleichtert daher den Gebrauch des Lehrbuchs im Selbststudium.

Beide Titel sind ab sofort in unserer Buchhandlung erhältlich.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter lehrbücher

Portugiesisch für Fortgeschrittene

Für Lernende der portugiesischen Sprache mit mittleren bis fortgeschrittenen Kenntnissen sind jetzt in Portugal zwei neue Lehrbücher erschienen, die auf unterschiedliche Weise helfen können, besser zu werden.

Falar pelos cotovelosDas von Sara Gonçalves dos Santos verfasste Falar pelos Cotovelos hat vor allem die Verbesserung des Hörverständnisses und der mündlichen Sprachkompetenz zum Ziel. Es wendet sich an Lernende der Niveaus B1 und B2 und ist in sieben Themengruppen (u.a. Arbeitswelt, Reisen, Essen, Essen und multikulturelles Portugal) untergliedert. Die Besonderheit ist die beiliegende DVD, die Film- und Tondokumente aus ganz unterschiedlichen sprachlichen Registern und auch in verschiedenen regionalen Varianten der portugiesischen Sprache enthält. Alle Texte der Videos sind am Ende des Buches abgedruckt, ebenso wie die Lösungen zu den Übungen, sodass das Material ohne Probleme für das Selbststudium benutzt werden kann. Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen.

Isabel Rueda: Vocabulário temáticoVor allem für die Erweiterung des Wortschatzes in Wort und Schrift wurde das von Isabel Rueda verfasste Buch Vocabulário temático entwickelt. Es ist schon für Anfänger ab Niveau A1 einsetzbar, kann aber für eine systematische Vokabelarbeit bis Niveau B2 benutzt werden.  Gegliedert in insgesamt 18 thematische Lektionen von Ernährung über Haushalt, Wetter, Geographie bis hin zu Bekleidung uns Reisen, werden zunächst jeder Lektion mehrsprachige Wortlisten (u.a. portugiesisch, englisch und deutsch) vorangestellt. Daran schließen sich vielgestaltige Übungen an, in denen die neu erlernten Wörter eingesetzt werden sollen. Auch bei diesem Buch erleichtert ein Lösungsschlüssel den Einsatz im Selbststudium. Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen.

Beide Bücher sind ab sofort bei TFM erhältlich.

Falar pelos Cotovelos, 34,00 EUR

Vocabulário temático, 24,90 EUR

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter lehrbücher, portugiesisch lernen

Beleza!

Ein neues Lehrbuch für alle, die die brasilianische Variante der portugiesischen Sprache erlernen möchten, ist in diesem Monat im Klett Verlag erschienen. Das Lehrbuch von Maria Prata trägt den Titel Beleza! und enthält 2 Audio-CDs. Die neue portugiesische Rechtschreibung wird bereits berücksichtigt, in jeder der 20 Lektionen wird außerdem auf je einer Seite auf die Besonderheiten des europäischen Portugiesisch eingegangen. Auf den ersten Blick macht das neue Lehrwerk einen auch optisch ansprechenden Eindruck und zeigt, dass die portugiesischsprachige Welt und vor allem Brasilien stärker in den Fokus der deutschen Lehrbuchverlage rücken. Erst im letzten Jahr hatte der Hueber Verlag seine Neuentwicklung Oi, Brasil vorgestellt.

Die genannten Lehrwerke sind natürlich bei uns erhältlich, ebenso wie zahlreiche Titel zum Erlernen der portugiesischen Sprache – aus portugiesischen und brasilianischen Verlagen. Schauen Sie einfach hier vorbei.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Brasilien, Buchhandlung, lehrbücher

Oi, Brasil!

Novo Avenida BrasilEin bisschen Bewegung ist in den Lehrmittelmarkt für brasilianisches Portugiesisch gekommen. Vor kurzem erschienen ist mit dem Titel Novo Avenida Brasil eine überarbeitete Neuauflage des Dauerbrenners Avenida Brasil. Das Buch enthält jetzt eine CD und auch das Arbeitsbuch ist direkt ins Lehrbuch integriert.

Oi, Brasil - KursbuchEben erhalten haben wir darüberhinaus das komplette neu erarbeitete Lehrwerk Oi, Brasil von Nair Nagamine Sommer, Odete Nagamine Weidmann und Armindo Morais. Es richtet sich an erwachsene Lerner z.B. an Volkshochschulen und führt in kleinen Schritten über 18 Lektionen zum Niveau A2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen, d.h. nach Abschluss des Buches ist eine Verständigung in Alltagssituationen möglich. Neben dem Lehrbuch, das für den Unterricht mit Lehrer gedacht ist und zu dem eine CD lieferbar ist, wird außerdem noch ein Arbeitsbuch mit zwei Audio-CDs angeboten, die zahlreiche weitere Übungen, ein ausführliches Aussprachetraining und auch einen Übungsteil zum europäischen Portugiesisch für das Studium ohne Lehrer enthalten

Diese und zahlreiche andere Titel zum Erlernen der portugiesischen Sprache finden Sie natürlich wie immer bei uns in der Buchhandlung.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Buchhandlung, portugiesisch lernen

Filme aus Portugal und Brasilien

Sicher gibt es viele Möglichkeiten, eine Fremdsprache zu erlernen. Von Hörbüchern war an dieser Stelle schon mal die Rede. Gut geeignet sind natürlich auch Filme in Originalfassung, denn die Bilder erleichtern das Verständnis doch beträchtlich.

DomésticasWir haben eine ganze Reihe neuer Filme aus Brasilien und Portugal ins Sortiment aufgenommen. Darunter sind Filme so bekannter Regisseure wie Fernando Meirelles, der hierzulande vor allem durch die Literaturverfilmung von Cidade de Deus bekannt wurde und demnächst José Saramagos Roman Ensaio sobre a Cegueira (Die Stadt der Blinden) in die Kinos bringt oder Andrucha Waddington, aber auch interessante portugiesische Dokumentarfilme, beipielsweise über die Tänzerin Pina Bausch und den Architekten Siza Vieira und mit Alentejo sem Lei von João Canijo sogar ein portugiesischer Western.

Zum kompletten Filmangebot geht es hier entlang.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter brasilianische filme, Buchhandlung, FAQ, portugiesisch lernen, portugiesische filme

Neuauflage

Lehrbuch der portugiesischen SpracheDas erfolgreiche Lehrbuch der portugiesischen Sprache von Helmut Rostock (früher im Verlag Enzyklopädie und später bei Langenscheidt erschienen) wurde jetzt in einer völlig überarbeiteten Neuauflage im Hamburger Buske Verlag veröffentlicht. Es wendet sich an Lernende ohne Vorkenntnisse und vermittelt eine grundlegende Einführung in die portugiesische Sprache bis zum Kompetenzniveau B1 des Europäischen Referenzrahmens. Neu ist die beiliegende Audio-CD, die eine ganze Reihe der Lektionstexte enthält.

Kaufen kann man das Buch natürlich wie immer in unserer Buchhandlung bzw. über unseren Webshop, in dem auch viele andere Lehrwerke zum Erlernen der portugiesischen Sprache angeboten werden – vielleicht ein guter Vorsatz für das neue Jahr?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Buchhandlung, lehrbücher

neue Hörbücher – Novos audiolivros

Auf dem portugiesischen Hörbuchmarkt ist doch eine kleine Aufbruchstimmung zu spüren. Vor kurzem fand zu diesem Thema auch eine Konferenz im Lissabonner Goetheinstitut statt, die auch dem Austausch zwischen deutschen und portugiesischen Hörbuchverlagen dienen sollte.

Um jantar muito originalDer kleine Verlag 101 Noites hat jetzt die Reihe Livros para ouvir aufgelegt. Bisher sind sechs Titel erschienen, jeder besteht aus einem Textbooklet und einer CD. Es lesen bekannte portugiesische Schauspieler, wie Eunice Muñoz, Nuno Lopes, Alexandra Lencastre, São José Lapa, José Wallenstein und João Perry. Veröffentlicht wurden Texte von Fernando Pessoa, Mário de Sá-Carneiro, Fialho de Almeida, Eça de Queirós, Camilo Castelo Branco und Florbela Espanca. Damit ist der portugiesische Hörbuchmarkt natürlich noch meilenweit vom hiesigen Angebot entfernt, denn es fehlen vor allem aktuelle Titel in der Hörbuchfassung. Aber ein Anfang ist gemacht und gerade für Lernende der portugiesischen Sprache ist das ein gutes Angebot.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter hörbücher, literatura portuguesa, livraria, portugiesisch lernen, portugiesische Autoren, portugiesische Literatur