Histórias de bolso – Lesestoff für fortgeschrittene Lerner

Mit dem von Gonçalo Duarte herausgegebenen Titel Histórias de bolso hat der portugiesische Verlag Lidel endliche einen „Easy Reader“für fortgeschrittene Lerner der portugiesischen Sprache veröffentlicht (Niveau B2/C1 des europäischen Referenzrahmens).

Gonçalo Duarte: Histórias de bolsoDas Buch enthält 21 Erzählungen zeitgenössischer lusophoner Autorinnen und Autoren aus allen Ländern des portugiesischsprachigen Sprachraums.  Die Erzählungen stammen unter anderem von Pepetela, Luís Cardoso, Ana Paula Maia, Daniel Galera, Joana Bértholo, Adilia Lopes, José Eduardo Agualusa, Altino do Tojal, Olinda Beja, Bernardo Carvalho, Luís Carlos Patraquim und Fernando Bonassi. Alle Texte sind mit Vokabelerklärungen in  portugiesischer Sprache versehen, sodass schwierige Wörter – ein bestimmtes Basisvokabular vorausgesetzt – gleich verständlich sind, ohne ein Wörterbuch bemühen zu müssen. Somit ist ein erster Zugang zur Literatur gesichert, bei der die erlernten Portugiesischkenntnisse auf den Prüfstand gestellt werden können. An die einzelnen Texte schließen sich Übungen zum Vokabular, zur Syntax und Grammatik an.  Kurze biographische Angaben zu allen Autoren und ein Lösungsschlüssel runden das gelungene Buch ab.

Es versteht sich von selbst, dass das Buch ab sofort bei uns in der Buchhandlung oder online erworben werden kann.

Gonçalo Duarte (Hrsg.): Histórias de bolso. 21 contos de autores lusófonos anotados para estrangeiros. Lidel 2016, bei TFM für 23,50 EUR

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literatura brasileira, literatura moçambicana, literatura portuguesa, portugiesisch lernen, portugiesische Sprache

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s