Nota 10 – neues Lehrwerk für brasilianisches Portugiesisch

Den erfolgreichen Grammatik-Selbstlernbüchern Gramática ativa 1 und 2 stellt der portugiesische Verlag Lidel nun erstmals ein selbst entwickeltes Lehrbuch für die brasilianische Variante zur Seite.

Nota 10 - Português do BrasilNota 10 – Português do Brasil von Ana Dias und Sílvia Frota wendet sich an Anfänger oder Wiedereinsteiger mit geringen Vorkenntnissen und führt bis zum Niveau A1/A2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Es besteht aus 14 Lektionen, die nach und nach zum Basiswissen in der Alltagskommunikation führen. In den ersten Lektionen helfen englischsprachige Arbeitsanweisungen dabei, sich zurechtzufinden, diese werden dann im späteren Verlauf weggelassen.

Mit der beiliegenden Audio-CD lassen sich Hörverständnis und Aussprache trainieren.  Jede Lektion schließt mit einem kulturellen oder landeskundlichen Detail zu Brasilien ab. Eine Lektion widmet sich speziell den Unterschieden zwischen europäischem und brasilianischem Portugiesisch. Im Anhang finden sich zudem die wichtigsten Grammatikregeln und ein zweisprachiges Glossar Portugiesisch-Englisch.

Nota 10 ist zum Selbststudium, aber vor allem auch zum Unterricht in Sprach- und Volkshochschulen geeignet.

Einen ersten Einblick in die Struktur des Buches können Sie auf dieser Seite nehmen.

Nota 10 – Português do Brasil, ab sofort für 31,50 EUR im Sortiment von TFM

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter lehrbücher

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s