Monatsarchiv: Juni 2014

Saramago-Titel in neuer „Verpackung“

Mit recht großer medialer Aufmerksamkeit sind die Rechte an der Veröffentlichung der Werke des portugiesischen Nobelpreisträgers José Saramago Anfang 2014 von seinem langjährigen Verlag, Editorial Caminho zu Porto Editora gewandert. Der neue Verlag hat sich verpflichtet, die Kulturarbeit der José Saramago Stiftung in den nächsten Jahren zu unterstützen.

Die ersten Titel wurden bei der vor kurzem zu Ende gegangenen Lissabonner Buchmesse präsentiert und sind inzwischen auch bei uns eingetroffen. Das graphische Konzept stammt vom Design Büro Silva!Designers. Die pastellfarbenen Einbände in Klappenbroschur kommen ohne Titelbild aus. Statt dessen wurden berühmte portugiesische Kulturschaffende gebeten, den jeweiligen Titel per Hand zu schreiben. Mitgewirkt haben die Schriftsteller Lídia Jorge, Valter Hugo Mãe, Dulce Maria Cardoso, Gonçalo M. Tavares, Baptista-Bastos, Mário de Carvalho, Eduardo Lourenço,  der Architekt Álvaro Siza Vieira und der Maler Júlio Pomar.

Den Entstehungsprozess kann man in diesem Video sehen. Wie gefällt Ihnen das Konzept? Alle Titel gibt es natürlich ab sofort in unserer Buchhandlung oder online.

Bisher erschienen sind:

José Saramago: As pequenas memóriasJosé Saramago: A cavernaJosé Saramago: Ensaio sobre a lucidezJosé Saramago: A noite

 

 

 

 

 

 

 

 

José Saramago: As intermitências da morteJosé Saramago: História do cerco de LisboaJosé Saramago: Manual de pintura e caligrafiaJosé Saramago: A viagem do elefante

 

 

 

 

 

 

 

 

José Saramago: O homem duplicado

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische Literatur

Vivam as férias! Portugiesisch für die Reise

Sie planen Ferien in Portugal und wollen auf die Schnelle noch ein bisschen Portugiesisch lernen? Dann kommt wahrscheinlich das neue, im Hueber Verlag erschienene Lehrbuch Vivam as férias! Portugiesisch für die Reise von den Autoren Armindo José de Morais un Daniel Krasa gerade zur rechten Zeit.

Vivam as férias. Portugiesisch für die Reise!Gedacht ist das Buch für Intensivkurse, zum Selbststudium und zur direkten Reisevorbereitung. Behandelt werden in 12 Lektionen alle reiserelevanten Themen wie erster Kontakt, Hotel, Zimmersuche, Café, öffentliche Verkehrsmittel, Restaurant, Bank und Post, Einkaufen und Gesundheit.

Die beiliegende Audio-CD enthält alle Dialoge des Lehrbuchs, Hörverständnistexte und die wichtigsten Wörter und Wendungen. Das Lehrbuch ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet in jeder Lektion auch noch interessante Einblicke in Besonderheiten des portugiesischen Alltags.

Probeseiten können hier auf der Verlagsseite einsehen.

Vivam as férias. Portugiesisch für die Reise, Hueber, 2014, 14,99 EUR – wie immer bei uns in der Buchhandlung oder online erhältlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter lehrbücher

João Ubaldo Ribeiro: Um brasileiro em Berlim – 4. Auflage

João Ubaldo Ribeiro: Um brasileiro em Berlim - Ein Brasilianer in Berlin (4.Auflage)In dieser Woche kam die 4. Auflage unseres zweisprachigen Buches Um brasileiro em Berlim – Ein Brasilianer in Berlin von João Ubaldo Ribeiro aus der Druckerei. Allen die die in den 1990er Jahren entstandenen Texte, in denen die kulturellen Unterschiede zwischen Brasilianern und Deutschen auf sehr humorvolle Weise aufs Korn genommen werden, sei also dieses Buch empfohlen, das sich für Lernende der portugiesischen und/oder deutschen Sprache gleichermaßen eignet.

João Ubaldo Ribeiro: Um brasileiro em Berlim – Ein Brasilianer in Berlin, ISBN 9783939455042, 4. Auflage, TFM, 2014, 14,80 EUR, erhältlich direkt bei uns und natürlich über jeder Buchhandlung.

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter brasilianische autoren, brasilianische literatur