Lusophone Völkerverständigung

Die Unterschiede zwischen brasilianischem und europäischem Portugiesisch sind Ausgangspunkt für das Buch Uma viagem a Portugal (Eine Reise nach Portugal), auf dies sich die in Brasilien seit vielen Jahren populäre „Turma da Mônica“ von Mauricio de Sousa begibt.

Turma da Mônica - Uma viagem a PortugalMônica und ihre Freunde werden von ihrem portugiesischen Freund António Alfacinha begleitet, der während der Reise die wichtigsten Unterschiede zwischen portugiesichem und brasilianischem Portugiesisch erklärt. Entstanden ist so ein bebildertes Wörterbuch mit 250 Einträgen und kleinen Geschichten zu den wichtigsten lexikalischen Unterschieden zwischen brasilianischer und europäischer Variante der portugiesischen Sprache.

Von Mauricio de Sousa ist im Oktober übrigens auch ein Kinderbuch in deutscher Sprache erschienen. Pelezinho erzählt in Comicform die Kindheit und Jugend von Brasiliens bekanntestem Fußballidol Pelé. Beide Bücher sind wie immer bei TFM erhältlich.

Turma da Mônica – Uma viagem a Portugal. As diferenças do português falado no Brasil e em Portugal

Mauricio de Sousa: Pelezinho

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische Sprache

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s