Ondjaki liest am 9.November bei TFM

Ondjaki stellt am Freitag, dem 9. November um 20.00 Uhr bei uns (Buchhandlung TFM, Große Seestraße 47, 60486 Frankfurt-Bockenheim) seinen druckfrischen Roman Os Transparentes vor, in dessen Mittelpunkt die angolanische Hauptstadt Luanda steht.

Die zweisprachige Lesung moderiert und übersetzt Michael Kegler. Eintritt frei.

Ondjaki ist 1977 in Luanda, der Hauptstadt von Angola, geboren. Er hat 2002 sein Soziologiestudium in Lissabon mit einer Arbeit über den großen angolanischen Schriftsteller Luandino Vieira abgeschlossen.
Ondjaki schreibt nicht nur Gedichte, Kurzgeschichten und Theaterstücke, er tritt auch selbst als Schauspieler auf, arbeitet an verschiedenen Filmprojekten und malt. Für seine Arbeit hat er mehrere Preise erhalten. In deutscher Übersetzung liegt sein Roman Bom dia, camaradas vor. Einige seiner Gedichte liegen in deutscher Übersetzung in der von Michael Kegler herausgegebenen Anthologie hotel ver mar vor.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter angolanische literatur, frankfurt, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s