Carminho – in Frankfurt und auf Tournee

Die 1984 in Lissabon geborene Carminho hat sich in den letzten Jahren als feste Größen unter den jungen Fadistas wie Mariza, Katia Guerreiro oder Ana Moura etabliert. Ihre beiden Alben Fado und das in diesem Jahr veröffentlichte Alma standen und stehen wochenlang auf Spitzenplatzierungen der portugiesischen Albumcharts. International ist sie noch relativ unbekannt, aber das wird sich sicher ändern, denn in diesem Jahr stehen eine ganze Reihe von Konzerten im Ausland auf ihrem Tourprogramm.

Nach Deutschland und Österreich kommt sie erstmals in diesem Sommer und dann noch einmal im November/Dezember.

Feststehende Termine:

29.7. Nürnberg, Bardentreffen
30.7. Reutlingen, Franz K.
31.7. Frankfurt, Weltmusik im Palmengarten

23.11. Freiburg, Jazzhaus
24.11. Saarburg, Altes Offizierscasino
25.11. Mainz, Frankfurter Hof
27.11. Wien, Festival Jeunesse
1.12. Hannover, Pavillon
2.12. Bremen, Schlachthof
4.12. Wolfsburg, Hallenbad
5.12. Bonn, Harmonie

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter portugiesische musik

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s