Der Nobelpreis für Literatur 2011 geht an…

… den schwedischen Lyriker Tomas Tranströmer.


Bisher liegen keine Werke in portugiesischer Übersetzung vor. Tomas Tranströmer wurde 1931 in Schweden geboren und stand schon lange auf der Liste der potentiellen Kandidaten für den Nobelpreis.

Einige seiner Werke sind in deutscher Übersetzung im Hanser Verlag erschienen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter literaturpreise

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s