Leticia Wierz eröffnet Veranstaltungsreihe „Brasilesen“

Die brasilianische Schriftstellerin Leticia Wierz eröffnet am

Montag, dem 26.9.2011 um  19.30 Uhr

in der Stadtbücherei/Zentralbibliothek Frankfurt, Hasengasse 4 die neue Veranstaltungsreihe

mit einer Lesung aus dem mitreißenden historischen Familienroman Das Haus der sieben Frauen (A Casa das Sete Mulheres): 10 Jahre warten die Frauen der Familie Gonçalves auf ihre Männer, die ausgezogen sind, die Unabhängigkeit zu erringen. 10 Jahre voller Einsamkeit, Hoffen und Mut. Brasiliens Bestseller zeigt die „weibliche Seite der Revolution“.

Die Lesung ist zweisprachig portugiesisch-deutsch. Michael Kegler moderiert und übersetzt, der Eintritt ist frei.

Leticia Wierzchowski, Copyright: Carin Mandelli

Leticia Wierz (eigentlich Leticia Wierzchowski) wurde 1972 in Porto Alegre geboren. Ihre große Familiensaga »Das Haus der sieben Frauen« stand monatelang auf Platz eins der brasilianischen Bestsellerliste; die Verfilmung des Romans wurde zu einer der erfolgreichsten südamerikanischen TV-Produktionen der letzten Jahre. Leticia Wierz lebt bis heute in Porto Alegre.

BrasiLesen soll das Interesse für eine neue, hierzulande noch unbekannte  Schriftstellergeneration Brasiliens lenken und einen Vorgeschmack auf die vielen zu erwartenden Veranstaltungen im Jahr 2013 geben, wenn Brasilien zum zweiten Mal Gastland der Frankfurter Buchmesse sein wird.

BrasiLesen ist eine Iniatitive des Centro Cultural Brasileiro de Frankfurt (CCBF e.V.), des  Generalkonsulat von Brasilien, TAM Airlines, Litprom, der Literarischen Agentur Mertin und TFM-Centro do Livro.

weitere Termine der Veranstaltungsreihe (Beginn jeweils 19.30 Uhr, Zentralbibliothek Frankfurt)

02.11. Santiago Nazarian

17.11. Adriana Lisboa

05.12. João Gilberto Noll

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter brasilianische autoren, Brasilien, frankfurt, literatura brasileira, Veranstaltungen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s