CineBrasil in Frankfurt

Das brasilianische Filmfestival CineBrasil geht auf Deutschlandtour. Die Filme werden in insgesamt 20 Städten Deutschlands und der Schweiz gezeigt, alle Termine und nähere Informationen zu den gezeigten Filmen  finden Sie hier auf der Festivalseite.

Spielstätte in Frankfurt ist das Filmforum Höchst. Dort laufen vom 11. bis 17. November die folgenden Filme:

Do. 11.11.

19.00 Praça Saens Peña (OmeU)
Vinícius Reis, Brasilien 2009, 100 min.
In Anwesenheit der Produzentin
Gisela Camara anschl. Eröffnung
der Festival Lounge

Fr 12.11.
18.30 Feliz Natal – Frohe Weihnacht (OmeU)
Selton Mello, Brasilien 2008, 104 min.
20.30 A falta que nos move – Die Abwesenheit,
die uns bewegt (OmeU)
Christiane Jatahy, Brasilien 2009, 95 min.
In Anwesenheit von Christinae Jatahy
Sa 13.11
18.30 Antes que o mundo acabe – Bevor
die Welt untergeht (OmeU)
Ana Luiza Azevedo, Brasilien 2009,
100 min.
20.30 É proibido fumar – Rauchen verboten
(OmeU)
Anna Muylaert, Brasilien 2009, 80 min.

So 14.11
18.30 A hora da estrela – Die Stunde des
Stars (OmeU)
Suzana Amaral, Brasilien 1985, 96 min.
In Anwesenheit von Suzana Amaral
20.30 Hotel Atlântico (OmeU)
Suzana Amaral, Brasilien 2009, 107 min.
In Anwesenheit von Suzana Amaral

Mo 15.11
18.30
Praça Saens Peña (OmU)
20.30 Saneamento básico (OmU)

Di 16.11.
18.30 Simonal – ninguém sabe o duro que dei (OmU)
20.30 Salve geral (OmU)

Mi 17.11.
20.00 Olhos azuis (OmU)

Ein Kommentar

Eingeordnet unter brasilianische filme, Veranstaltungen

Eine Antwort zu “CineBrasil in Frankfurt

  1. Pingback: Exground Filmfest Wiesbaden mit Lateinamerikaschwerpunkt « Literatur und Musik aus Brasilien, Portugal und dem portugiesischsprachigen Afrika

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s