Buchmesse 2009

Die diesjährige Frankfurter Buchmesse (Gastland in diesem Jahr ist China) öffnet morgen ihre Tore. Heute war Aufbautag. Bilder vom Stand, den wir uns wieder mit der portugiesischen Direcção Geral do Livro e das Bibliotecas (DGLB) teilen, gibt es voraussichtlich morgen.

Von Mittwoch bis einschließlich Freitag haben nur Fachbesucher Zutritt, am Wochenende kann dann jeder aufs Gelände. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand 5.1 D960 oder am Donnerstag Abend zur Lesung mit Dulce Maria Cardoso in unserer Buchhandlung. Die Buchhandlung ist ansonsten für den Rest der Woche geschlossen, am Montag sind wir dann mit hoffentlich vielen neuen Eindrücken zurück.

Vielleicht bleibt Zeit für den einen oder anderen Blogeintrag, vamos ver.

Eine intensive Berichterstattung über das Gastland China verspricht übrigens die Kooperation der taz mit der Frankfurter Buchmesse – buchmesse.taz.de

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Buchhandlung, buchmesse

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s