Wieder zurück

Bedingt durch die Urlaubszeit ist es hier in den letzten Wochen ziemlich ruhig gewesen. In der Zwischenzeit ist natürlich ein bisschen was passiert: Saramago hat sich Ende August von seinem Blog verabschiedet , um sich ganz auf das Schreiben eines neuen Romans zu konzentrieren. Ganz konsequent ist er aber nicht, denn in einem Eintrag vom 11.9. bloggt über eine Veranstaltung zu Ehren von Jorge de Sena. Für die Frankfurter Buchmesse (14.-18. Oktober), die derzeit mit ihrem diesjährigen Gastland China überall in den Schlagzeilen ist, wurde außerdem Saramago neuer Roman mit dem Titel Caim angekündigt.

Ansonsten bereiten wir für den Herbst einige Veranstaltungen vor, über die zu einem späteren Zeit noch genauer die Rede sein wird. Die Buchmesse wirft ihre Schatten voraus, und natürlich gibt es auch eine Reihe von interessanten Neuerscheinungen, die in nächster Zeit hier im Blog vorgestellt werden sollen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter aus dem tfm-verlag, Buchhandlung, josé saramago, portugiesische Literatur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s