Mia Couto

329320404x.jpgEine der erfreulichen Wiederentdeckungen der Buchmesse war die Neuauflage des lange vergriffenen Romans Unter dem Frangipanibaum des mosambikanischen Autors Mia Couto. Das Buch ist jetzt in der Übersetzung von Karin von Schweder-Schreiner im Züricher Unionsverlag neu in einer Taschenbuchausgabe erschienen und ab sofort lieferbar. Das Original A varanda do frangipani und alle anderen Titel von Mia Couto gibt es natürlich auch bei uns.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter autoren, literatur, literatura moçambicana, mosambikanische Literatur

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s